Apple Reparatur Service
Diese Website nutzt Cookies, mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. [Datenschutzerklärung]
Kundennummer:
Kundenpasswort:

»  RB Media Group GmbH  »  Computer Service - Apple Reparatur Service

Wir bieten Ihnen als IT Dienstleistung unter anderem Aufrüstungen wie den HDD-/SSD-Einbau und RAM-Wechsel/RAM-Erweiterungen an, sowie Reparaturen vom iMac, MacBooks, IPads und iPhones.

Die Reparaturzeiten bewegen sich je nach Art des Schadens zwischen 24 - 96 Stunden. Garantiereparaturen führen wir nicht durch, hierfür wenden Sie sich bitte direkt an Apple oder Gravis.

Aufrüstung mit HDD (Hard Disk Drive), SSD (Solid State Drive) und RAM (Arbeitsspeicher)

Viele Geräte kommen mit den Anforderungen an irgendeiner Stelle nicht mehr mit, die bestehende Hard- und Software genügt nicht. Wir rüsten die MacBooks und iMacs entsprechend hoch und optimieren damit die Performance.

Unsere technischen Möglichkeiten und Erfahrungen führen zu Lösungen, welche die meisten Hersteller und Händler nicht anbieten. Durch den Einbau neuer, leistungsfähigerer Hardware oder die Erweiterung mit zusätzlichen RAM-Bausteinen erreichen Sie bei Ihrem Gerät den gewünschten Leistungsstand, ohne die hohen Kosten des Neukaufs tragen zu müssen.

  • HDD-Aufrüstung: Die Hard Disk Drive ist ein Permanent-/Massenspeicher für magnetische, berührungslose Datenspeicherung auf der rotierenden Scheibe. Die Kapazität endet aktuell (Anfang 2015) bei 8 TB (Terabyte), in den meisten Geräten sind kleinere HDDs verbaut. Eine zweite HDD dient als zusätzliches, kostengünstiges Speichermedium.

  • Aufrüstung mit SSD: Die Solid State Disk ist ein Flash-Speicher mit den gleichen Aufgaben wie die HDD, die es aber auch in anderen Ausführungen - beispielsweise als Steckkarte - gibt. Aktuell können bis 10 TB gespeichert werden, die Bauformen sind vielfach kleiner als bei der HDD. Diese Lösung ist derzeit noch etwas teurer, bewirkt aber eine höhere Performance bei gleichzeitig geringerem Platzbedarf.

  • RAM-Erweiterung: RAM steht für Random-Access Memory, einen Speicher mit Direktzugriff, der als Arbeitsspeicher eingesetzt wird. Es handelt sich in der Regel um kleinere Halbleiter-Speichermodule, deren Speicherzellen über die jeweilige Speicheradresse direkt und wahlfrei angesprochen werden. Die Auslesung des RAM-Speichers erfolgt im Gegensatz zum Flash-Speicher nicht in Blöcken oder sequenziell, dadurch ist die Erweiterung unproblematisch. Durch die Größe des ab Werk integrierten RAM-Speichers wird die Performance eines Gerätes mitbestimmt. In vielen Fällen empfehlen wir die sehr kostengünstige RAM-Erweiterung.

Der Einbau der zweiten Festplatte kann beispielsweise im Schacht des optischen Laufwerks erfolgen. Es entstehen einmalige und individuelle Steigerungspotenziale.

Reparaturen von Apple iMacs und Apple MacBooks

Die beschriebenen Speichermedien HDD, SSD und RAM können mehr oder weniger stark beschädigt sein.

In vielen Fällen gelingen die vollständige Datenrettung und auch die Reparatur des bestehenden Speichermediums, manchmal empfiehlt sich auch nach der Datenrettung der Austausch des Speichers. Neben diesen Reparaturen implementieren wir auf Ihrem Gerät Überwachungstools, falls diese noch nicht vorhanden sein sollten.

Solche Tools diagnostizieren Hardwarefehler auch dann, wenn schon der Zugriff blockiert ist. Ein wichtiger Baustein für die regelmäßige Diagnose ist die SMART-Technologie, die Daten über die Lesefehlerrate, die Temperatur, die Häufigkeit der Nutzung, die Geschwindigkeit sowie die Suchfehler- und Schreibfehlerrate ausliest.

Andere Tools überprüfen die vorhandenen Partitionen, um fehlerhafte Sektoren zu entdecken. Auch Display Defekte reparieren wir bei iMacs und MacBooks. Sie können uns folgende Geräte zur Reparatur einschicken:

Modellübersicht:

MacBook Pro (Anfang 2006) | MacBook Pro (Ende 2006) | MacBook Pro (Mitte 2007) | MacBook Pro (Anfang 2008) | MacBook Pro (Ende 2008) | MacBook Pro (Anfang 2009) | MacBook Pro (März 2009) | MacBook Pro (Juni 2009) | MacBook Pro (April 2010) | MacBook Pro (Februar 2011) | MacBook Pro (Oktober 2011) | MacBook Pro (Juni 2012) | MacBook Pro (Oktober 2012) | MacBook Pro (Februar 2013) | MacBook Pro (Oktober 2013) | MacBook Pro (August 2014) oder neuer.

Reparaturen an Apple Smartphones & Apple Tablets

  • Display- und Coverreparaturen inklusive LCD Touch Panel
  • Austausch des Akkus und sämtlicher Bedientasten

Nicht durchgeführt werden von uns Modifikationen an der Firmware sowie Reparaturen von Flüssigkeitsschäden und Defekten an der Hauptplatine. Sie können uns folgende Geräte zur Reparatur einschicken:

Modellübersicht:

Apple Smartphones: IPhone 3GS | IPhone 4 | IPhone 4S | IPhone 5 | IPhone 5S | IPhone 6 | IPhone 6+ | IPhone 7 | IPhone 7+ | IPhone SE

Apple Tablets: IPad 1 | IPad 2 | IPad 3 | IPad 4 | IPad Air | IPad Air 2 | IPad Mini | IPad Mini 2 | IPad Mini 3 | IPad Pro 9,7" | IPad Pro 12,9"