Sehr geehrte Besucher,

Hacker haben sich Zugang zu den Servern von Asus verschafft und so über die vermeintlich sichere, hauseigene Software „Asus Live Update“ Malware auf schätzungsweise mehr als einer halben Million PC-Systemen installieren können. Über Asus Live Update stellt Asus Software-Updates für Notebooks und PCs mit Asus-Mainboards bereit.

Um sicher zu gehen, nicht mehr über eine infizierte Version des Asus Live Update zu verfügen, sollten die Software im abgesicherten Modus deinstalliert und alle Ordner von Asus im Programmpfad von Windows entfernt werden. Daraufhin kann nach einem Neustart die aktuelle Version installiert werden.

Weitere Informationen finden Sie dazu hier:

https://www.computerbase.de/2019-03/asus-live-update-malware-shadowhammer/

Mit freundlichen Grüßen

Ihr RB Media Group GmbH Kundenservice